Joachim Wach - Logo
Computerservice &
Datenrettung
  • Flexibel & schnell
  • hochqualitatives Arbeiten
  • faires Preis-Leistungs-Verhältnis
Seit 2002 in Hamburg Sie bezahlen nur, wenn wir ihre Daten erfolgreich retten konnten.
  • Werktags bis 23:00 Uhr erreichbar
  • Besuche vor Ort
  • Diskreter Umgang mit Ihren Daten

Die Diagnose ist kostenlos! Auftrag zur Datenrettung

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

mit der Unterzeichnung und Zusendung dieses Formulars gehen Sie kein Risiko ein. Können wir Ihnen nicht helfen, erhalten Sie Ihre Speichermedien zurück! Um Ihren Auftrag schnell und kostengünstig bearbeiten zu können, ist es erforderlich, dass alle folgenden Fragen beantwortet werden. Bitte schreiben Sie die Antworten ausschließlich mit der Tastatur. Eine Ergänzung des ausgedruckten Formulars ist nicht erwünscht.

Die Antworten beeinflussen den Ablauf einer Datenrettung. Wir testen keine Festplatten, sondern konzentrieren uns ausschließlich auf die Wiederherstellung Ihrer wichtigen Daten. Ihre Antworten helfen uns, die richtige Arbeitsumgebung zu schaffen.

Da ein Auftrag in den meisten Fällen in der Nacht bearbeitet wird, sind Rückfragen nicht möglich.

WICHTIG:
Fallschäden und Festplatten, welche Schleif,- oder Kratzgeräusche von sich geben, werden nicht mehr von uns bearbeitet!
Gibt Ihr Laufwerk ungewöhnliche Geräusche von sich, informieren Sie uns bitte telefonisch, bevor Sie uns Ihre Festplatte senden.

WICHTIG: Wir verwenden für die Rücksicherung Ihrer Daten externe USB3 Festplatten oder interne S-ATA, sollten Sie keine eigene Ersatzfestplatte beilegen. Wiederhergestellte Daten übertragen wir niemals auf den ausgelesenen Datenspeicher zurück.

Versand: Ihre Festplatte senden Sie bitte sicher verpackt als versichertes Paket an: Datenrettung Joachim Wach - Offakamp 1 - 22529 Hamburg

Vielen Dank – Computerservice & Datenrettung Joachim Wach - Seit 2004

Auftraggeber: (Rechnungsangaben ändern wir nachträglich nicht!)
Angaben zum Speichermedium:

Machen Sie im folgenden Angaben zu allen Speichermedien, die Sie an uns versenden möchten. Die Angabe aller Seriennummern ist unbedingt erforderlich! Die Seriennummer beginnt fast immer mit S/N. Fragen Sie uns, sollten Sie die Seriennummer nicht finden. Beschriften Sie die Speicher und das Zubehör.

Auftragsmedium:
Zielfestplatte:
Allgemeine Angaben zum Auftrag:
"ALLE DATEIEN" und "MÖGLICHST ALLES", können wir leider nicht als Angabe akzeptieren.
Ort/Datum: ____________________________________________ Unterschrift: ___________________________________________

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

mit der Unterzeichnung und Zusendung dieses Formulars gehen Sie kein Risiko ein. Können wir Ihnen nicht helfen, erhalten Sie Ihre Festplatte zurück!

Bitte drucken Sie zunächst das ausgefüllte Formular aus und legen den Ausdruck dem Paket mit Ihrem Datenträger bei. Anschließend versenden Sie das Formular.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ich konnte mir meinem defekten Laptop sofort vorbeikommen. Die Arbeit hat keine halbe Stunde gedauert und ich konnte mit meinem intakten Gerät wieder nach Hause fahren. Sehr netter und kompetenter Service und super günstige Preise. Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe :)

Tommy (Hamburg)

Habe eine defekte 2 TB Festplatte meiner Firma an Datenrettung Wach nach Hamburg gesandt. Dieser Auftrag musste sehr schnell erledigt werden. Natürlich wurde dadurch der Preis erhöht, aber das war es mir wert. Eine erfolgreiche Datenrettung konnte innerhalb von 36 Std durchgeführt werden...

Karsten H. (Nürnberg)

Das komplette Betriebssystem mit all meiner Software, meiner Daten und allen Einstellungen wurde auf eine neue Festplatte kopiert ohne das die Daten weg waren. Rechner konnte schon nach einem Tag weiter benutzt werden. Danke Euch.

Sebastian.L (Hamburg)

Datenrettung externe Festplatte 1000 GB. Leider ein falsches Netzteil angeschlossen und schon roch die Festplatte komisch. Diagnose = Platine durchgebrannt! Durch Lötarbeiten an der Platine konnte die Firma Computerservice & Datenrettung Wach mir helfen. Alle Daten konnten so gerettet werden. Vielen Dank.

Angelika N. (Dresden)